HANDHAARBEIT      


  
 

ÜBER UNS

Melanie:„Mama, kannst du mir die Haare machen?“ ,wie oft habe ich diesen Satz schon von meinen zwei Töchtern gehört? Schon als sie klein waren, liebten sie schöne Frisuren, wie so viele Mädchen. Und das hat sich bis heute nicht geändert. Und bis heute macht es mir Spaß, etwas Neues aus ihren Haaren zu kreieren. Irgendwann bekam ich diese Frage auch von immer mehr meiner Freundinnen zu hören. Dann von deren Freundinnen… Ob Flechten zum Oktoberfest oder Hochstecken zur Hochzeit-die Anfragen wurden immer häufiger.Parallel dazu faszinierte es mich, wie man mit dem richtigen Make Up die natürliche Schönheit einer Frau unterstreichen kann. Deshalb bestritt ich eine Ausbildung zur Visagistin und belegte Fortbildungen zum Thema Brautfrisuren und Styling.
Und wo kann man dieses Thema schöner und emotionaler ausleben, als bei Hochzeiten? 
Es macht einfach Freude, mit den Bräuten zusammenarbeiten und ihren ganz eigenen auf sie abgestimmtes Look zu finden.Schon bei unserem gemeinsamen Probetermin werden wir alles ausprobieren und schauen, dass du dich besonders, aber nicht verkleidet fühlst. So planen wir alles perfekt und am Tag der Hochzeit kannst du alles entspannt genießen.Außerdem lege ich Wert darauf, dass Frisur und Make Up den Tag auch unbeschadet überstehen.
Ich würde mich freuen, wenn du mich fragst: „Kannst du mir die Haare mache.n ?


''Dana Lea:
Schon als kleines Mädchen  fand ich es spannend meiner Mama beim „Aufhübschen“ zuzuschauen.Die schönen Produkte und was man alles damit machen konnte. Außerdem machte es Spaß, wenn wir zusammen unterwegs waren und sie mir und meiner Schwester vorher die Haare schön machte. Ich entschied mich vorerst für eine Ausbildung zur Finanzwirtin, und arbeite auch heute noch Teilzeit im Büro.Schnell merkte ich , dass ich viel mehr mit Menschen arbeiten wollte und mir die Kreativität mehr fehlte, als anfangs gedacht.Der Wunsch bei Handhaarbeit mitzuarbeiten wurde immer größer, und nach Fortbildungen und einigen beruflichen Änderungen war es dann soweit:meine ersten Getting Readys bei Hochzeiten! Besonderen Wert lege ich darauf, dir vom ersten Telefonat bis kurz vor der Trauung bei all deinen Fragen zur Seite zu stehen und gemeinsam mit dir den Look zu erarbeiten, bei dem du dich wohl fühlstIch freue mich auf dich!